in Planung: MIL Rat Pack

Donnerstag, 01. April 2021

20:00 - 22:00 Uhr

Veranstaltungsort
Schwanensaal
Lampertheim

Eintrittspreis


Dieser Abend ist eine Hommage von Helmut Wehe, MIL Mitglied und Projektleiter des Abends,
an die legendären Stars Frank Sinatra, Dean Martin und Sammy Davis , bekannt als “The Rat Pack”.

Mitte der 50er Jahre war das RAT PACK zunächst nichts anderes als eine Clique rund um den Filmstar Humphrey Bogart und seine Frau Lauren Bacall.
Um Mitglied dieser Clique zu werden, musste man vor allem eine gewisse Trinkfestigkeit an den Tag legen, sich die Nächte um die Ohren
schlagen sowie einen besonderen Sinn für Humor haben und ein bisschen musikalisch sollte man auch sein.
Sinatra stieß im Frühjahr 1954 zu dieser Clique und wurde nach Humphrey Bogarts Tod 1957 der Anführer des RAT PACK zu der mittlerweile auch Judy Garland, Joey
Bishop, Dean Martin, Jimmy Van Heusen, Shirley McLaine und Sammy Davis Jr. gehörten.
Es folgten kommerziell sehr erfolgreiche und arbeitsreiche Jahre, die unter dem Motto “film all day and fun all night” standen. Die beiden wichtigsten Filme des
Rat Packs waren Ocean´s Eleven (1960) und Robin And The Seven Hoods (1964). Legendär war auch der Einfluss, den dieser Clan in der amerikanischen Unterhaltungsindustrie hatte.
Ohne Frage waren Frank Sinatra, Sammy Davis Jr. und Dean Martin die wichtigsten Mitglieder der sogenannten “Rattenbande”, die eine tiefe
Freundschaft miteinander verband. 1988 bei der „Together Again“-Tour stand das „Rat Pack“ letztmalig gemeinsam auf der Bühne.
Den Namen THE RAT PACK – der Legende nach – prägte Lauren Bacall in den 50er Jahren. Beim Anblick von Humphrey Bogart, Frank Sinatra und einer
Gruppe ihrer Freunde nach einer durchzechten Nacht, soll sie ausgerufen haben:…“You look like a goddamned rat pack!“ (Ihr seht aus, wie eine
verdammte Rattenmeute!).


Projektbeauftragte(r):

Kategorien: